Bei einem Besuch auf Gut Ludwigsburg nahe Eckernförde, durften wir diesen Herbst in Mitten zwischen einer Herde Jungpferde spazieren, die hier in hügeliger Landschaft Ihre Jungend verbringen. Traditionell werden hier Trakehner und Shagya Araber gezüchten, aber im wilden Getummel versteckten sich auch Kaltblüter und Ponys. Der Jahrezeit und Wetter entsprechend schlammverspritzt, dem Alter gemäss- ungestüm und wild. Zum fotografieren einfach herrliche Motive!