Archive für Beiträge mit Schlagwort: Pferde

Was eine Freude! Nicht nur der Titel, sondern auch im Innenteil sind viele Bilder ‚made by‘ Hipp Fotografie zu finden. Zu sehen ist der tiroler Hengst ‚Alphonso‘.
Titel Katalog Ponypark

Die schottischen Highlandponys sind hierzulande kaum bekannt, und das obwohl sie so gut wie nie scheuen. Eine Besonderheit des Binokularen Sehens die sich  durch die  Landschaft der Highlands herrausbildete. Für die Ponys wäre es bei Gefahr fatal gewesen ohne guten Rundumblick   über den steinigen und hügelige Grund davonzurennen.  Trotz dessen sie dadurch  zum idealen Freizeitpferd werden, gelten sie mitlerweile mit nur noch 4000 Tieren als bedrohte Pferderasse.


Buchtipps!  Über Highlandponys und weitere britische Pferderassen, direkt bestellen:

     

English version:  Scots dont shy  – The scotish Highland Ponies are  rarely known round here, even although they practically never shy. A feature of the binoculare vision which eveloped by the landscape of the Highlands. In danger it would have been fatal for the ponies if  they had run headless over the stony and hilly ground. But for all that they are ideal leisure horses, they counted with yet only about 4000 animals as endangered horsebreed.

Wirklich eine Schönheit- wirklich eine Seltenheit. Hengst ‚Legolas‘ ist einer der wenigen, letzten barocken Frederiksborgern. Eine dänische Pferderassen-Art die nahezu ausgestorben ist.Eine Pferde-Top-Model für jeden Fotografen.

Realy a beauty- realy a rarity. Stallion ‚Legolas‘ is one of the last baroque Frederiksborg horses. A danish  horse bredd which  nearly died off. Kind of a „Top-Model-Horse“ for every photographer.

Exmoor Pony Hengst  in der Arche Warder (Schleswig Holstein)

Exmoorhengst_ArcheWarder_111111_020

Heute mag es zwar kaum noch richtige Wildpferde geben, ihre Nachkommen lassen sich aber vielerorts entdecken.  Ein Indiz: die Fellfarbe. Die Tarnfarbe der Equiden nennt sich Falbe und zeigt sich mit gelblich – grauen Fell bei schwarzen Beinen. Mähne und Schweif sind meist sogar zweifarbig . Mustangs, Norwegische Fjordpferde, Koniks, aber auch Spanische Pferde und manche Reitponys sind zwar domestiziert aber optisch noch ganz ursprünglich.

 

Pferdeosteopathie hat nicht immer was mit ‚Knochen brechen‘ zu tun. Bei Moja Grünberg sind die Vierbeiner sichtlich entspannt.

Moja_Gruenberg_Osteopathie_130906_050

Der neue Trakehner Kalender für 2014 kam frisch aus der Druckerei! Erhältlich im Buchhandel, über Amazon, oder direkt beim Verlag.
kalender2014

Auch unter Pferden kann es richtig gute Freundschaften geben, wie zwischen dem Fjord Jolly und dem Reitpony Godolphin –
Even among horses there can be real good friendship, as between the Fjord Jolly and the Ridingpony Godolphin.

Herbst 2012

Bei der diesjährigen Hengstkörung in Neumünster zeigte sich der junge Haflinger noch etwas schlaksig, weckte aber allerseits viel Interesse.

Suedwester (v. Liz. Siebenschön) präsentiert sich gut ein halbes Jahr später, bei einem Besuch in seinem Heimatstall Padenstedt, schon deutlich weiterentwickelt und mit einer schier unglaublichen Trabaktion.